Magazin

Zum Kochen gehört das richtige Küchenzubehör

Zum Kochen gehört das richtige Küchenzubehör
Handmixer - Foto © RonPorter / pixabay.com

Teller, Messer, Töpfe und Tassen - diese Dinge sind in jeder Küche zu finden. Doch was gehört sonst nur zur Grundausstattung einer Küche und auf welches Küchenzubehör kann man nicht verzichten? Damit Hobbyköchen nichts fehlt, wenn sie einen köstlichen Nudelsalat vorbereiten, gibt es im Anschluss Tipps zum Kauf praktischer Helferlein.

Der Nudelsalat ist schnell zubereitet und dafür benötigt man kein großartiges Küchenzubehör. So in etwa stellt sich der Otto-Normalverbraucher zumindest die Zubereitung vor. Wie die zahlreichen Rezepte auf unserem Portal zeigen, gibt es durchaus aufwendige Varianten des Nudelsalats, wie zum Beispiel der mediterrane Nudelsalat mit Rucola: Für dieses Rezept kann man Farfalle selbst machen. Das geht natürlich nur, wenn man über passendes Küchenzubehör verfügt.

Von A bis Z: Die Grundausstattung in einer Küche

Jede Küche benötigt eine gewisse Grundausstattung, damit Köche selbst die simpelste Mahlzeit zubereiten können. Dazu gehören:

  • Aufbewahrungsdosen für Zucker, Mehl und Müsli
  • Kochlöffel und Kelle
  • Küchenschere
  • Messer in verschiedenen Ausführungen
  • Schüsseln in unterschiedlichen Größen
  • Schneidebrett

Damit die Zubereitung auf dem Tisch landen kann, benötigt man entsprechendes Geschirr - und zwar in allen möglichen Ausführungen: Angefangen bei flachen Tellern über Suppenteller und Schüsseln über Gläser, Tassen und Untertassen bis hin zum Eierbecher und Besteck.

Accessoires, auf die Köche nicht verzichten möchten

Zusätzlich zur Grundausstattung gibt es Accessoires, die das Arbeiten in der Küche erleichtern. Auch wenn die Accessoires in erster Linie praktisch sein müssen, heißt das nicht, dass sie nicht auch gut aussehen können, wie die tollen Küchenaccessoires von web-moebel.de gekonnt beweisen: So steigert ein trendiger Brotkasten gleich den Appetit auf eine Scheibe Brot. Ein hochwertiger Abfalleimer hingegen sorgt nicht nur dafür, dass der Müll verschwindet, mit seinem schönen Design integriert er sich unauffällig in der Küche und wird gar nicht als solcher wahrgenommen.

Weitere praktische Accessoires in der Küche:

  • Salz und Pfeffer Mühle
  • Toaster
  • Digitalwaage
  • Klemmbrett für Notizen
  • Handschuh aus Silikon
  • Rührschüsseln

Für Begabte: Küchenutensilien für Fortgeschrittene

Wer die Küche sein Revier nennt und nicht davor zurückschreckt, unsere Nudelsalat-Rezepte für Fortgeschrittene nachzumachen, der benötigt entsprechende Küchenutensilien: Zusätzlich zur Grundausstattung der Töpfe sollten mehrere Töpfe im Schrank zu finden sein, in verschiedenen Größen und Ausführungen. Ebenfalls nicht fehlen dürfen eine Auflaufform sowie eine Pfanne mit Deckel.

Ebenfalls praktisch sind folgende Profiutensilien:

  • Mörser
  • Zange
  • Käsehobel
  • Schneidebretter
  • gusseiserne Pfannen
  • Wok
  • Hähnchenbräter

Zur Herstellung von Nudeln, wie in unserem vorigen Rezept, benötigen Köche folgende Utensilien:

  • Nudelholz
  • Nudeltrockner
  • Teigrädchen
  • Nudelmaschine
  • Aufsatz für Nudelmaschine
  • Parmesanreibe
  • Kräutermühle

Klasse statt Masse: Auf Qualität achten

Für welches Küchenzubehör man sich am Ende entscheiden mag, wichtig ist, dass man von Anfang an qualitativ hochwertige Utensilien kauft. Gerade in der Küche geht es nicht einzig und alleine um die Zubereitung per se, sondern auch das sichere Kochen. Messer sollen scharf sein, um nicht unnötig Druck ausüben und so die Gefahr einer Verletzung erhöhen zu müssen. Eine hochwertige Bratpfanne garantiert, dass das Essen darin nicht anbrennt. Mit einer guten Parmesanreibe aus Edelstahl lässt sich der Käse mühelos reiben.

Tipp: Parmesan wird bei einer falschen Lagerung hart wie Stein. Wie hier zu lesen ist, sollte man ihn in einem Küchentuch, einer Küchenrolle oder in Butterpapier einwickeln.

Hochwertige Küchenaccessoires und Utensilien bedeuten aber auch, dass man sie längere Zeit nutzen kann. Sie nutzen sich nicht so schnell ab und müssen folglich später ersetzt werden.

02.12.2014

Kommentare zu »Zum Kochen gehört das richtige Küchenzubehör«

Kommentar zu »Zum Kochen gehört das richtige Küchenzubehör« schreiben:


captcha
Rezept der Woche
Anzeige
Nudelsalat auf Facebook802
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige