Rezept

Nudelsalat Vogelsang

Joghurt, saure Sahne
kein Foto vorhanden

Sie haben ein Foto von diesem Rezept? Jetzt per E-Mail zuschicken.

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 4.3 (6 Stimmen)
35.114 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 500 g Nudeln
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Beutel Mayonnaise
  • 4 Eier, hartgekochte
  • 1 Dose Erbsen mit Karotten
  • einige Gewürzgurken
  • Gartenkräuter
  • Pfeffer
  • Salz
  • Essig
  • Öl
  • 1 Kringel Fleischwurst
Rezept drucken

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser oder Brühe kochen. Joghurt, saure Sahne u. Mayonnaise verrühren. Salzen, pfeffern. Evtl. noch 3 Eßl. Öl und 1 Eßl. Essig unterrühren.
Gartenkräuter zerkleinern und untermischen. Eier hart kochen, schälen und würfeln. Ebenfalls untermischen. Die Nudeln zugeben. Genauso wie die Erbsen mit den Karotten, die gewürfelten Gewürzgurken und die ebenfalls in Würfel geschnittene Fleischwurst. Gut durchmischen und ziehen lassen. Danach evtl. nochmals abschmecken.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: ca. 100 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: Anschiu
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat mit Wurst » Nudelsalat Vogelsang

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat mit Wurst

Kommentare zu »Nudelsalat Vogelsang«

Kommentar zu »Nudelsalat Vogelsang« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige