Grillrezept

Gegrillte Ananas

mit Pistazien-Eis
kein Foto vorhanden

Sie haben ein Foto von diesem Rezept? Jetzt per E-Mail zuschicken.

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 2.9 (7 Stimmen)
10.279 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 1 Ananas
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 50 g Honig
  • 1 Orange
  • 1 Zweig Minze
  • 2 EL Zucker, brauner
  • Pistazien-Eis
Rezept drucken

Zubereitung

Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Die Schale der Orange abreiben, anschließend halbieren und den Saft auspressen. Honig, Senf, Orangenschale und Saft verrühren. Die Ananas auf den heißen Grill geben und ein paar Mal mit der Marinade bestreichen. Die Minzblättchen in einem Mörser mit dem Zucker gut zerreiben.

Die Ananas mit dem Eis auf Tellern anrichten. Mit der restlichen Marinade beträufeln und die Zucker-Minz-Mischung darüber streuen.

Die Ananas schmeckt aber auch zu gegrilltem Fleisch.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: fliederblatt
Sie sind hier: Start » Weitere Grillrezepte » Gegrillte Ananas

Rezept-Kategorien:

Weitere Grillrezepte

Kommentare zu »Gegrillte Ananas«

Kommentar zu »Gegrillte Ananas« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

  • Mayonnaise Grundrezept
  • Kartoffelecken pikant
  • Aioli
  • Guacamole Original mexikanisch
Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige