Grillrezept

Exotische Hähnchenbrust

gegrillt an Ananas-Salsa
kein Foto vorhanden

Sie haben ein Foto von diesem Rezept? Jetzt per E-Mail zuschicken.

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 3.0 (6 Stimmen)
11.522 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrüste
  • 400 ml Kokoscreme, dickflüssige
  • 2 Limetten, unbehandelte
  • 5 Chilischoten, kleine rote
  • 1 Bund Minze
  • 6 Stiele Zitronengras
  • 1 Ananas
  • Curry
  • Zucker
  • Kaltsaftbinder
Rezept drucken

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und fein hacken. Minzblättchen von den Zweigen zupfen und ebenfalls fein schneiden. Limetten halbieren und auspressen. Aus Kokoscreme, Chili, Minze und Limettensaft eine Marinade anrühren und die Hähnchenstücke darin einlegen. Ananas schälen und klein schneiden. Zusammen mit etwas Chili, Currypulver und ein wenig Zucker zu einer Salsa pürieren. Den Saftbinder unterrühren und einige Minzblättchen dazugeben. Die Hähnchenstücke auf die Zitronengrasstiele stecken und gar grillen. Mit der Salsa servieren.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: fliederblatt
Sie sind hier: Start » Weitere Grillrezepte » Exotische Hähnchenbrust

Rezept-Kategorien:

Weitere Grillrezepte

Kommentare zu »Exotische Hähnchenbrust«

Kommentar von hummelhaus: sehr lecker Kommentar melden 24.07.2008, 07:57 Uhr
Hallo Fliederblatt,
ein super Rezept, hab es gestern Abend ausprobiert, kam gut an bei meinen Gästen, danke dafür!

» Jetzt auf Kommentar antworten

Kommentar zu »Exotische Hähnchenbrust« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

  • Kartoffelecken pikant
  • Aioli
  • Kartoffelsalat
  • Guacamole Original mexikanisch
Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige