Rezept

Pastasalat a la Nonna

Tomate Mozzarella
kein Foto vorhanden

Sie haben ein Foto von diesem Rezept? Jetzt per E-Mail zuschicken.

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 3.9 (7 Stimmen)
23.161 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 500 g Farfalle Nudeln
  • 1 Pck Cherry-Tomaten
  • 2 Pck Mozzarella
  • Pfeffer
  • Salz
  • ital. Kräuter
  • 4 EL Olivenöl
  • 5 EL Balsamicoessig
Rezept drucken

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Direkt über die noch warmen Nudeln Olivenöl und Balsamico geben. Die Menge an Olivenöl und Balsamicoessig darf ruhig variieren, je nach Geschmack wie man es mag. Anschließend direkt würzen mit Salz, Pfeffer und den ital. Kräutern. Abkühlen lassen.
Cherrytomaten halbieren (je nach Grösse auch vierteln) und Mozzarella in Würfel schneiden. Sobald die Nudeln abgekühlt sind, Cherrytomaten und Mozzarella darunter mischen. Den Pastasalat dann für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, durchgezogen schmeckt er am besten.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: Lola79
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat vegetarisch » Pastasalat a la Nonna

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat vegetarisch

Kommentare zu »Pastasalat a la Nonna«

Kommentar zu »Pastasalat a la Nonna« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige