Rezept

Bunter Nudelsalat a la Petra

kein Foto vorhanden

Sie haben ein Foto von diesem Rezept? Jetzt per E-Mail zuschicken.

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 3.2 (6 Stimmen)
77.249 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • Für 8 bis 10 Portionen:
  • 500 g bunte Nudeln (z. B. Spirelli oder Farfalle)
  • 6 Eier
  • 6 Tomaten
  • 5 Dosen Thunfisch
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Flasche Salatcreme
  • 6 EL Thunfischöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Curry
Rezept drucken

Zubereitung

Für die Marinade ca. 3/4 Flasche Salatcreme, Thunfischöl, Zitronensaft, Salz, Zucker und Curry verrühren.
Die Nudeln nach Anweisung ca. 12 Minuten kochen, danach kalt abspülen.
Die Eier ca. 6 Minuten kochen, die Tomaten und Zwiebeln in Würfel schneiden und den Thunfisch "auseinanderzupfen". Alle Zutaten miteinander mischen und durchziehen lassen.

Den Nudelsalat kann man einen Tag vorher zubereiten, dann ist er gut durchgezogen.
Ideal für Feten.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: lucilla
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat ohne Mayonnaise » Bunter Nudelsalat a la Petra

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat ohne Mayonnaise Sonstige Nudelsalate

Kommentare zu »Bunter Nudelsalat a la Petra«

Kommentar zu »Bunter Nudelsalat a la Petra« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige