Rezept

Farfallesalat

mit getrockneten Tomaten und Spinat
kein Foto vorhanden

Sie haben ein Foto von diesem Rezept? Jetzt per E-Mail zuschicken.

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 2.7 (3 Stimmen)
41.544 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 500 g Farfalle
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 kg Blattspinat, ohne Stengel
  • 50 g Tomaten
  • 1 EL Oregano
  • 60 ml Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

Die Pasta in sprudelndem Wasser al dente kochen, abkühlen lassen und in eine Salatschüssel geben.
Die Frühlingszwiebeln putzen und fein schneiden. Dann mit dem in Streifen geschnittenen Spinat, den kleingewürfelten Tomaten und dem Oregano zur Pasta geben.

Dressing:
Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Geschmack gut vermengen und anschließend über den Nudelsalatsalat geben und gut vermischen.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: Hannah
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat vegetarisch » Farfallesalat

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat vegetarisch Nudelsalat ohne Mayonnaise

Kommentare zu »Farfallesalat«

Kommentar zu »Farfallesalat« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige