Rezept

Italienischer warmer Nudelsalat

mit Pinienkernen und Mandeln
Italienischer warmer Nudelsalat

Italienischer warmer Nudelsalat (Foto)

drucken speichern empfehlen (bereits 19 Mal empfohlen)





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 5.0 (91 Stimmen)
99.764 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 500 g Nudeln
  • 100 g Rucola
  • 3 - 5 Strauchtomaten
  • Handvoll Tomaten, getrocknete
  • Handvoll Pinienkerne
  • Handvoll Mandeln, gehobelte oder Splitter
  • Petersilie
  • Parmesan
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • nach Belieben:
  • Tomaten, passierte
  • Pesto
Rezept drucken

Zubereitung

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen.
Währenddessen die Pinienkerne und die Mandeln in einer Pfanne anrösten. Dann etwas Olivenöl und die kleingeschnittenen Tomaten dazugeben. Nach Belieben mit passierten Tomaten oder Pesto verlängern. Die entstandene Sauce mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.
Die abgetropften Nudeln mit Olivenöl beträufeln und durch die Sauce ziehen. Anschließend Rucola grob zerreißen und in einem tiefen Teller mit den Nudeln anrichten. Den Parmesan über den noch warmen Nudelsalat reiben.

Foto: Lachlan Hardy, Flickr

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: Sebastian
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat vegetarisch » Italienischer warmer Nudelsalat

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat vegetarisch Nudelsalat ohne Mayonnaise Italienischer Nudelsalat

Kommentare zu »Italienischer warmer Nudelsalat«

2
Kommentare
1 ×
sehr lecker
0 ×
hat nicht geschmeckt
Kommentar schreiben
Kommentar von Pako (Gast): sehr lecker Kommentar melden 25.08.2010, 11:36 Uhr
Kommentar von Andrea Helmstedt (Gast): Kommentar melden 17.07.2011, 22:35 Uhr
warmer Nudelsalat

» Jetzt auf Kommentar antworten

Kommentar zu »Italienischer warmer Nudelsalat« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige