Rezept

Asiatischer Nudelsalat

Asiatischer Nudelsalat

Asiatischer Nudelsalat (Foto)

drucken speichern empfehlen (bereits 29 Mal empfohlen)





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 5.0 (238 Stimmen)
235.275 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 1 Pck. Soba (oder Spaghetti)
  • 1/2 Tasse Frühlingszwiebeln
  • 1 Karotte
  • 1/2 Tasse Zuckerschoten
  • 1 EL Ingwer
  • 1/4 Tasse Soja Sauce
  • 2 EL Essig (Reiswein)
  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Koriander
  • 1 EL Sesamsamen
  • Salz, Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

Die Nudeln nach Gebrauchsanleitung kochen. Währenddessen die Frühlingszwiebeln schneiden, die Karotte in dünne Streifen reiben oder schneiden und die Zuckerschoten kleinschneiden. Diese drei Zutaten zwei Minuten vor Kochzeitende mit zu den Nudeln geben. Anschließend unter kaltem Wasser abschrecken.

Den Ingwer reiben und mit der Soja Sauce, Zucker, Essig und Öl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend das Dressing zu den Nudeln und dem Gemüse geben und alles gut unterheben.

Zum Schluss die Sesamsamen in einer Pfanne anrösten und zusammen mit gehacktem Koriander den Nudelsalat dekorieren.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kalorien: ca. 308 kcal pro 100 g
Autor: Sebastian
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat international » Asiatischer Nudelsalat

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat international Nudelsalat vegetarisch Nudelsalat ohne Mayonnaise

Kommentare zu »Asiatischer Nudelsalat«

Kommentar von HenkersUwe (Gast): sehr lecker Kommentar melden 07.05.2011, 16:58 Uhr
Vielen Dank für das leckere Rezept. Aber vielleicht solltest Du demnächst absolute Angaben anstelle von "halben Tassen" oder "Packungen" machen - ich trinke nämlich immer aus einer Tase mit einem halben Liter Inhalt ;-)

» Jetzt auf Kommentar antworten

Kommentar zu »Asiatischer Nudelsalat« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige