Rezept

Nudelsalat Toskana

Nudelsalat Toskana

Nudelsalat Toskana (Foto)

drucken speichern empfehlen (bereits 21 Mal empfohlen)





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 4.8 (20 Stimmen)
201.801 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 250 g Penne Nudeln
  • 250 g Putenbrust
  • 1 Paprika, rote
  • 1 Paprika, gelbe
  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini, kleine
  • 1 Bund Rauke (Rucola)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico, weißer
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 50 g Pinienkerne
Rezept drucken

Zubereitung

1. Penne nach Vorschrift kochen, unter kaltem Wasser abspülen (damit sie nicht weitergaren), abtropfen lassen, in einer großen Schale beiseite stellen.
2. Putenbrust in Würfel schneiden, salzen und pfeffern, mit Paprikapulver bestreuen und in 1 EL Olivenöl anbraten, abkühlen lassen.
3. Gemüse waschen und in gleichmäßige Würfel schneiden, Auberginenwürfel mit Salz bestreuen, Zwiebel in 1 EL Olivenöl hell anschwitzen, Knoblauch dazu, anschwitzen, Paprika dazu, anbraten, Auberginen abtupfen und dazugeben, zuletzt die Zucchini.
4. Rauke (Rucola) waschen, Stile entfernen und die Rauke in mundgerechte Stücke schneiden.
5. Balsamico mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verrühren, 2 EL Olivenöl dazugeben und zu einer Salatsoße verrühren.
6. Parmesan in Scheiben hobeln, Pinienkerne in einer heißen Pfanne trocken goldgelb rösten.
Das Gemüse auf die Penne geben, die Putenbrustwürfel darauf, die Salatsoße darüber gießen, alles vermengen und gut durchziehen lassen.
Anrichten: Rauke auf 4 Tellern verteilen, darauf den Nudelsalat geben, mit Parmesan und Pinienkernen bestreuen.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: pauline
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat international » Nudelsalat Toskana

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat international Nudelsalat ohne Mayonnaise

Kommentare zu »Nudelsalat Toskana«

7
Kommentare
3 ×
sehr lecker
0 ×
hat nicht geschmeckt
Kommentar schreiben
Kommentar von anton: sehr lecker Kommentar melden 21.08.2008, 13:58 Uhr
Sehr lecker, für Gäste mit einem Bagette eine Super-Sommer-Idee.
Der Salat schmeckt mit sehr gut und ist schön mediterran.

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von lexi14: sehr lecker Kommentar melden 22.08.2008, 22:56 Uhr
Etwas besonderes, läßt sich gut vorbereiten und ist sehr lecker.
Meine Gäste waren begeistert, zur Zeit unser Lieblingsrezept.

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Marcus: sehr lecker Kommentar melden 25.09.2008, 13:18 Uhr
Prima Nudelsalat, auch als leichtes Hauptgericht gut geeignet.

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Nudelpurzl: Kommentar melden 10.07.2009, 23:19 Uhr
Hallo Pauline,

ich würde den Salat gern für einen Freund zum Geburtstag machen. Wieviel Parmesan nimmst du? Der fehlt in der Zutatenliste.

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Sebastian: Kommentar melden 11.07.2009, 09:34 Uhr
Den Parmesan einfach nach Geschmack über den Nudelsalat hobeln. Da sollte man nach Gefühl gehen. Werden vielleicht um die 20 g pro Portion sein.

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von hohenwarter (Gast): Kommentar melden 02.05.2014, 19:41 Uhr
Hallo und schönen , guten Tag.....
könntest du mir bitte sagen, für wie viele Personen das Rezept ausreicht?
Vielen Dank!
Schönen Gruß aus Simbach von
A. Hohenwarter

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Sebastian: Kommentar melden 05.05.2014, 10:36 Uhr
Ich denke, dass das Nudelsalat Rezept für 4 Personen gedacht ist.
Siehe: Rucola auf vier Tellern verteilen.

» Jetzt auf Kommentar antworten

Kommentar zu »Nudelsalat Toskana« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige