Rezept

1001 Nacht Nudelsalat

1001 Nacht Nudelsalat

1001 Nacht Nudelsalat (Foto)

drucken speichern empfehlen (bereits 15 Mal empfohlen)





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 4.8 (61 Stimmen)
386.282 Mal gelesen

Ähnliche Rezepte:

Zutaten

  • 1 kg Bandnudeln
  • 800 g Kichererbsen
  • 2 Zitronen
  • Kreuzkümmel, gemalen
  • 10 El Speiseöl
  • 16 EL Naturjoghurt
  • 4 EL Essig, milder
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauch, frischer
  • Safran
  • Kardamom
  • Minze, frische
Rezept drucken

Zubereitung

Die Bandnudeln bissfest kochen, die Kichererbsen gut abtropfen lassen und zufügen.
Knoblauch kleinhacken, Minzblätter (ca. 4 EL) kleinhacken, Zitronen auspressen und Schale abreiben. Mit Öl, Essig, Naturjoghurt vermengen und nach Belieben mit den Gewürzen abschmecken.

Informationen zum Rezept

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: WConny
Sie sind hier: Start » Alle Nudelsalate » Nudelsalat international » 1001 Nacht Nudelsalat

Rezept-Kategorien:

Nudelsalat international Nudelsalat vegetarisch Nudelsalat ohne Mayonnaise

Kommentare zu »1001 Nacht Nudelsalat«

5
Kommentare
1 ×
sehr lecker
1 ×
hat nicht geschmeckt
Kommentar schreiben
Kommentar von jguru (Gast): Kommentar melden 22.12.2008, 19:26 Uhr
Knapp 24000 Klicks und kein einziges Bild ???
Na toll.

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Sebastian: Kommentar melden 20.01.2009, 11:30 Uhr
Hallo jguru,

auf deinen Wunsch hin gibt es nun ein Foto zu diesem Rezept.

Gruß
Sebastian

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Bianca (Gast): Kommentar melden 18.02.2009, 12:28 Uhr
Ich finds toll dass auch endlich mal jemand vegetarische Rezepte reinstellt!!

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Stefan (Gast): hat nicht geschmeckt Kommentar melden 22.08.2010, 21:33 Uhr
hat absolut nicht gemundet! war der totale reinfall auf der letzten grillparty. fazit: nie wieder!

» Jetzt auf Kommentar antworten
Kommentar von Gonizorla (Gast): sehr lecker Kommentar melden 02.10.2011, 13:30 Uhr
Mit leichter Abwandlung hat es unseren Gästen sehr gut geschmeckt. Tolle Rezeptidee...

Wir haben die Gewürze ausgetauscht (Minze, Kardamon, Kreuzkümmel) weggelassen, statt dessen:
auf 300 g Nudeln 1 Teelöffel Masalla, halbe Hand Petersilie gehackt, nur wenig Zitronenabrieb, kaum Saft, Sahne statt Joghurt - hilft immer ;-)

» Jetzt auf Kommentar antworten

Kommentar zu »1001 Nacht Nudelsalat« schreiben:


captcha

Zufällige Rezepte mit Bild

Anzeige
?>
bekannt aus: Computer Bild NRZ
Anzeige